Seminar zum Thema Organspende

Am 8. Juni 2018 erhielt die 9. Klasse im Rahmen des Ethikunterrichts Besuch von Herrn Brode (Deutsche Stiftung Organspende, kurz: DSO). In seinem informativen und ansprechenden Vortrag erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes rund um das Thema Organspende. So erhielten sie z. B. Einblicke in die Bedingungen und Abläufe. Besonders erschreckend war für viele die Information, dass täglich drei Menschen auf den Wartelisten sterben, weil die Anzahl der Spender relativ gering ist und somit kein passendes Organ vermittelt werden kann.

Wir bedanken uns bei unserem Gast und hoffen, dass er uns auch in den nächsten Schuljahren wieder einen Besuch abstattet, um über dieses wichtige Thema aufzuklären.