Erfolgreiche Teilnahme am Lyrikwettbewerb

Im vergangenen Schuljahr nahmen die Schülerinnen und Schüler des Neigungskurses „Lyrik nervt – oder doch nicht?!“ an einem Gedichtwettbewerb teil, welcher von der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik Leipzig e. V. ausgeschrieben wurde. Unter dem Titel „Schwarze Ängste – Poetry Clips gegen den Krieg“ bestand die Aufgabe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer darin, Kriegsgedichte zu verfilmen. Mit ihrer Version von „Von dem Schwerte“ erhielten die Schülerinnen und Schüler von der Jury folgende lobende Erwähnung:

„Ein Film, der von Enthusiasmus der jungen Filmemacher getragen ist. Sein klar illustrativer Blick auf das Gedicht transportiert nicht nur den Charme der Heranwachsenden, sondern auch einen großen und genauen Willen zur Interpretation.“

 

Die Urkunde wurde an unserer Urkundenwand im Erdgeschoss platziert. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler können sich nun über Freikarten für den Freizeitpark Belantis in Leipzig freuen.