Drogenprävention Klasse 8

Im Rahmen des Themenbereiches „Erwachsen werden“ (Ethik) setzten sich unsere 8. Klassen mit dem komplexen Thema „Sucht und Drogen“ auseinander. Mit diesem Lernbereich waren im Dezember zwei Projekte verbunden. Neben der Teilnahme an einem Buchcasting der Leipziger Stadtbibliothek, bei dem aktuelle Jugendliteratur zum Thema vorgestellt wurde, erhielten die beiden Klassen Besuch von ehemaligen Suchterkrankten. Gemeinsam mit einem sachverständigen Therapeuten der Forensischen Psychiatrie des St. Georg Klinikums Leipzig erzählten die Betroffenen von ihrem Weg in die Sucht, ihrer langen Therapie und dem harten Weg zurück in ein „normales“ Leben.

Wir danken unseren Gästen für ihre Offenheit und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

Klasse 8/1

Klasse 8/1