8. Talentewettbewerb für Oberschulen

Am 19.04.2018 fand im Grassimuseum in Leipzig der 8. Talentewettbewerb für Oberschulen des Landesamtes für Schule und Bildung Leipzig statt. Vor einer Jury präsentierten viele Schülerinnen und Schüler Leipziger Schulen ihr musikalisches Können. Neben klassischen Liedern und Pop-Songs konnten auch selbstkomponierte Stücke aufgeführt werden. Wir freuen uns, dass alle unsere teilnehmenden Schülerinnen so gute Platzierungen erhielten. Helen Ahner, Klasse 10/1, erreichte mit ihrem selbstgeschriebenen Song den ersten Platz in ihrer Altersgruppe und erhielt zudem das Prädikat „mit Auszeichnung“. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Talente, die in diesem Jahr noch unentdeckt blieben, können sich schon jetzt auf ihren Auftritt im nächsten Jahr vorbereiten.